fussball020202

Ehrenliga
Münchner Fußball Senioren-Runde

Hallenturnier

Hallenmeisterschaft 2017 - Kleinfeld

:Austragungsmodus
Es wird in zwei Gruppen mit je 6 Mannschaften nach dem Modus “Jeder gegen Jeden” gespielt.

Die Vorrunde wird am 25.02.2017 gespielt.
Die Endrundenspiele  finden am 25.03.2017 statt.

  • Nach der Vorrunde qualifizieren sich die Mannschaften wie folgt für die Endrunde:
  • Der Erste.Zweite und Dritte jeder Gruppe spielen um die Plätze 1 - 6.
  • Die Gruppenvierten, - fünften und -sechsten spielen um die Plätze 7 - 12.

Über die Platzierung entscheidet als erstes die erreichte Punktzahl, dann der direkte Vergleich, dann die Tordifferenz. Bei gleicher Tordifferenzentscheiden die mehr erzielten Tore .Sind erzielte Tore und Tor-
differenz gleich entscheidet das Los

Die Spielzeit bei allen Spielen beträgt 12 Minuten - kein Seitenwechsel.

Gespielt wird seitlich mit Bande. Die erstgenannte Mannschaft spielt von links nach rechts und hat Anstoß.
Eine Mannschaft besteht aus Torwart und 5 Feldspielern, sowie beliebigen Auswechselspielern.

    Spielberechtigt sind Spieler ab Jahrgang 1967 und älter.
    Das Tragen von Schienbeinschonern ist Pflicht!

Vor Spielbeginn hat jede Mannschaft einen Meldebogen mit Geb.-Datum der Spieler vorzulegen (Das Schiedsgericht behält sich Stichproben vor). Die Trikotnummern der Spieler müssen mit den Nummern der Spieler auf dem Meldebogen übereinstimmen.

Die Leitung der Spiele werden von Schiedsrichtern der Spielgruppe München u. Ammersee durchgeführt.

Das Schiedsgericht besteht besteht aus:

Klaus Mayer, SV Stadtwerke
Reinhold Bentenrieder, SG Nord
Dr. Klaus Behler, FC Eichenau
 

Ehrenspieler

Karl Maierhofer
Kleiberweg 8
82152 Planegg

Telefon:

Email:

+49 (0) 89 8595570

info@karl-maierhofer.de

Zugriffe seit dem
01.01.2003